Die Reise der Weisen – Balthasar, Melchior und Caspar

Ein Roman von Monika Grasl

Im Jahr 7 vor der Zeitrechnung

Der Wind blähte die Stoffe vor den Fensteröffnungen auf, als sich Caspars Lider öffneten. Er schreckte keineswegs aus seinem unruhigen Schlaf hoch. Vielmehr glich es einem langsamen Erwachen aus einem wirren Traum, dessen Bedeutung er noch nicht zuordnen konnte. Eines stand jedoch fest: Seine Nachtruhe war dadurch erheblich gestört worden und dieser Umstand missfiel dem mittlerweile fünfundvierzig Sommer zählenden Mann. Immerhin war seine Arbeit bereits beschwerlich genug. Unausgeschlafen daran zu gehen wagte er nicht, doch zeitgleich hielt ihn ein sachtes Klopfen an der Tür davon ab, erneut in einen leichten Schlummer zu fallen.
»Gebieter, es ist an der Zeit aufzustehen. Die Sonne zeigt sich bereits mit ihren ersten Strahlen.«
Mochte die Sonne bereits so weit sein, für Caspar galt dies nicht. Doch darauf schien keiner Rücksicht nehmen zu wollen. Ehe er fähig war, ein Wort über die Lippen zu bringen, ging die Tür auf und ein schmächtiger Bursche mit wirrem Lockenkopf trat ein … „Die Reise der Weisen – Balthasar, Melchior und Caspar“ weiterlesen

Wintersonnwende – das Licht kehrt zurück

Bild frohe WeihnachtenEs ist Jul. Heute werden alle Kerzen am Julkranz gelöscht sein. Die Dunkelheit hat ihren Höhepunkt erreicht.

Doch mit der längsten Nacht des Jahres beginnt gleichzeitig das Licht seinen Siegeszug. Ab heute werden die Tage wieder länger, die Nächte kürzer. Deshalb zünden wir alle Kerzen wieder an und öffnen unsere Herzen für das Licht.

Heute ist auch der Beginn der Rauhnächte.
Die wilde Jagd wird für die nächsten 12 Tage durch die noch immer sehr langen Nächte toben. Die Schleier zur jenseitigen Welt sind sehr dünn während dieser Zeit, die Seelen der Verstorbenen folgen Odin und seinem Gefolge.
Nur noch drei Tage, dann beginnt auch das Weihnachtsfest.

Es ist schon eine ganz besondere Zeit, eine Zeit »dazwischen«, die voller Magie und Zauber ist.

Wir wünschen euch ein schönes Julfest, schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Und – Passt gut auf euch auf!
🙂

Sandra und Michael

Der Beginn einer magischen Zeit

Hörst du das Flüstern in der Nacht?

Für die kommenden 12 Nächte sind viele Bräuche überliefert, so viele Geschichten, Aberglaube, alte Weisheiten und Erfahrungen ranken um die kommenden Tage.

Es ist so weit – die Rauhnächte stehen unmittelbar vor der Tür.
Eine magische Zeit, die Altes vergehen und Neues entstehen lässt. „Der Beginn einer magischen Zeit“ weiterlesen