Auch der Mond wirft Schatten

Ein Jugendroman von Alina Sawallisch

… Mena stutzte. Konzentriert betrachtete sie seine Gestalt.
Er kam ihr bekannt vor, und in ihrem Kopf schwirrten Szenen aus der Schule, in denen sie das bekannte Gesicht suchte, doch sie konnte ihn nicht direkt zuordnen.
Sie beobachtete wie er sich, wohl verlegen, auf die Lippe biss und leicht den Kopf wieder anhob.
Ihre Blicke trafen sich und Mena zuckte zusammen. Sofort wusste sie, wer er war. Schon beim ersten Mal, als sie ihn gesehen hatte, hatte sich sein intensiver Blick in ihr Gedächtnis gebrannt. Obwohl sie seine Augen da nur einen sehr kurzen Moment hinter der Sonnenbrille hatte hervorblitzen sehen, war ihr das durchdringende Grün seitdem nicht mehr aus dem Kopf gegangen.
Ungefähr eine Woche war das nun her, als er und sein Vater in das Haus neben dem ihren eingezogen waren … „Auch der Mond wirft Schatten“ weiterlesen

Zeitlose – Doras Erwachen

Ein Roman von Eva-Maria Obermann
Band zwei der Trilogie

… Ich wusste, ich sollte Hilde wieder auf die müden Schultern setzen und weiterlaufen, aber ein seltsames Gefühl machte sich in mir breit. Ich musste wissen, wer dort im Bett lag. Leise schlich ich näher und hörte mit jedem Schritt lauter das gleichmäßige Atmen des Schlafenden. Bereits auf den letzten Metern erkannte ich die fremde Uniform. Ich sollte schreien, weglaufen, jemanden holen. Aber noch immer ging ich näher heran. In diesem Bett lag der Feind. Doch es fühlte sich anders an … „Zeitlose – Doras Erwachen“ weiterlesen

Magische Kurzgeschichten Band 5

Romantisch, spannend, fantastisch – auch der 5. Band der magischen Kurzgeschichten-Reihe bietet wieder für jeden Geschmack die passende Geschichte. Bist du bereit?

Derk Winther, Daniel Stögerer, Dominik Weidler, Marie H. Mittmann, Daniel Neumayr, Anna Lisa Wissenbach, Silke Alagöz & Nadine Buch, Katelyn Erikson, Doris E. M. Bulenda, und Olga Baumfels. „Magische Kurzgeschichten Band 5“ weiterlesen

Magische Kurzgeschichten Band 3

Cover der Magische Kurzgeschichten Band 3 - BeitragsbildPünktlich zur schönsten Zeit des Jahres erscheint nun schon der dritte magische Geschichtenband – 11 Autorinnen und Autoren mit 15 fantastischen Geschichten:

Holger Vos, Petra Gugel, Sandra Schwarzer, Doris E. M. Bulenda, Peter Stohl, Alexander Gail, Sabrina Nickel, Miriam Rieger, Florian Geiger, Martina Sprengler und Lars Hannig.

Hier geht’s zur Bestellung:
In unserem Shop

„Magische Kurzgeschichten Band 3“ weiterlesen

Höllentrip mit Luzifer

Cover Höllentrip mit LuziferEin Roman von Doris E. M. Bulenda

Der Zettel war in meinem Briefkasten – ein strahlend weißes Blatt Papier. Und darauf ein großer, roter Blutstropfen. Mein Entsetzen hätte nicht größer sein können, als ich diese »Nachricht« zwischen ein paar uninteressanten Werbesendungen fand …

„Höllentrip mit Luzifer“ weiterlesen

Beheaded – Der Wille der Schatten

Ein Roman von Stefan Goebels
Band 1

Ein Untoter auf kopfloser Suche …

… Die Geburt schmeißt uns in eine unbarmherzige Welt. Eine dünne Schicht Fleisch trennt uns vom Hass, den es dort ebenso reichlich gibt wie Luft zum Atmen. Ich wurde zweimal geboren. Die Bewusstlosigkeit nahm die Rolle des Mutterleibs ein. Sie spuckte mich aus, harsch übergab sie mich dem Dasein eines Gefangenen …
„Beheaded – Der Wille der Schatten“ weiterlesen

Bounded Elements – Rückkehr der Finsternis

Ein Roman von Michael Klausner

… Fauliger Atem schlug ihnen entgegen, als die Kreatur das Maul öffnete. Geifer tropfte zwischen den Reißzähnen herab und hinterließ dampfende Löcher im Schnee.
»Wir müssen hier weg! Schnell!«, rief Traig.
»Lauf!«, schrie Kryon aus voller Kehle.
Er rannte so schnell er konnte. Weiter bergauf. Immer weiter. Nur nicht stehen bleiben … „Bounded Elements – Rückkehr der Finsternis“ weiterlesen

Nathan und der Pakt mit den Wölfen


Ein Roman von Nala Layoc

Ich wandte den Blick ab und starrte stattdessen in die Dunkelheit. Wenn sie betrunken war, sollte man lieber nicht mit ihr sprechen.
Ich hatte plötzlich das dringende Bedürfnis, von hier zu verschwinden. Nicht nur, weil ich Marissas Worte nicht ertrug, es war vielmehr dieser Ort, der mir mit einem Mal so unheimlich still vorkam. Selbst die Grille, welche bis eben noch gezirpt hatte, war verstummt. Stattdessen hörte ich ein merkwürdiges Kratzen, als würde etwas Spitzes über den Asphalt scharren.
Ich bekam eine Gänsehaut. Was war das? „Nathan und der Pakt mit den Wölfen“ weiterlesen