Legenden aus Mornefey – Die Stadt der Magie

Ein Kinderbuch von Megan E. Moll

… »Er hat gesagt, dass es ein Wunder sei, dass Jonah überhaupt noch lebt. Sein Körperbau sei nicht für ein langes Leben geeignet.« Sie stockte, als ihre Stimme in einem Schluchzen versank. »Er gibt ihm noch fünf Lebensjahre, wenn er nicht vorher im Schlaf erstickt.«
Deliah schüttelte sich und in ihrem Kopf begann sich ein lautes Rauschen auszubreiten. Sie atmete tief ein und noch tiefer wieder aus. Dann stieg sie wortlos aus dem Wasser und lief, ohne sich ein Handtuch umzulegen, tropfend zu den Ankleideräumen …

Nachdem endlich Ruhe in ihr Land eingekehrt ist, erreicht Deliah eine furchtbare Nachricht:
Der Fluch des Prinzen scheint doch schlimmere Konsequenzen mit sich zu bringen, als zunächst befürchtet.Sie weiß sich nicht anders zu helfen und kontaktiert die Zauberin Runa.
Die beiden Frauen vereinbaren ein heimliches Treffen und begeben sich gemeinsam auf eine Reise nach Fuchsgraben, dem verfluchtem Königreich.
Dort treffen sie auf ein unbekanntes Volk, aber auch auf alte Bekannte und finden in den Ruinen des Schlosses Hinweise zum Ursprung der Magie.
Wird es Runa und Deliah gelingen, mithilfe der neuen Kenntnisse den Fluch des Prinzen endgültig zu brechen?

Band 2 der Legenden aus Mornefey
Mit Illustrationen von Megan E. Moll

Hier geht’s zur Bestellung:
Taschenbücher:

In unserem Shop
Bei Amazon

eBooks:
In unserem Shop
Als Kindle-Version bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.