Magie und Fantasy – Gedanken zu den feinen, aber wichtigen Unterschieden

Ein Gastbeitrag von Dieter R. Fuchs

Das Genre ›Fantasy‹ boomt weiter, in der Literatur wie auch im Film. Ein schönes Zeichen, sage ich – denn es zeigt, dass die Menschen weiterhin offen sind für fantasiereiche Geschichten, die unsere reale heutige Welt mit manchmal surrealen, manchmal aus archaischen Überlieferungen gespeisten Themen bereichern. Und unseren im Alltag auf Logik und Fakten getrimmten Verstand ein wenig spielen und träumen lassen. Was uns allen von Zeit zu Zeit sehr gut tut!
„Magie und Fantasy – Gedanken zu den feinen, aber wichtigen Unterschieden“ weiterlesen

Warum 2017 unser Jahr wird – Und deines auch!

Ich hoffe, ihr seid gut in das neue Jahr gestartet und habt die Rauhnächte für euch genutzt.
Ob man die alten Mythologien nun mag oder nicht, sie sind auf alle Fälle auch noch so viele Jahre später eine prima Vorbereitung auf ein neues Jahr. Auf neue Chancen. Auf neuen Erfolg – worin auch immer man Erfolg möchte. „Warum 2017 unser Jahr wird – Und deines auch!“ weiterlesen

Der Beginn einer magischen Zeit

Hörst du das Flüstern in der Nacht?

Für die kommenden 12 Nächte sind viele Bräuche überliefert, so viele Geschichten, Aberglaube, alte Weisheiten und Erfahrungen ranken um die kommenden Tage.

Es ist so weit – die Rauhnächte stehen unmittelbar vor der Tür.
Eine magische Zeit, die Altes vergehen und Neues entstehen lässt. „Der Beginn einer magischen Zeit“ weiterlesen