Magische Kurzgeschichten Band 3

Cover der Magische Kurzgeschichten Band 3 - BeitragsbildPünktlich zur schönsten Zeit des Jahres erscheint nun schon der dritte magische Geschichtenband – 11 Autorinnen und Autoren mit 15 fantastischen Geschichten:

Holger Vos, Petra Gugel, Sandra Schwarzer, Doris E. M. Bulenda, Peter Stohl, Alexander Gail, Sabrina Nickel, Miriam Rieger, Florian Geiger, Martina Sprengler und Lars Hannig.

Hier geht’s zur Bestellung:
In unserem Shop

„Magische Kurzgeschichten Band 3“ weiterlesen

Hannya – im Bann der Dämonin

Ein Roman von Dieter R. Fuchs

Es sah nicht wirklich hübsch aus. Man hätte Es schon eher als merkwürdig bezeichnet. Und Es war klein. Kleiner sogar als die schwieligen Daumen jener zwei von Altersflecken bedeckten Hände, von denen Es nun schon eine ganze Weile bedächtig gedreht und fast zärtlich betastet wurde. Nicht dass Es dies spüren konnte – nein, das nicht. Schließlich war Es nur ein Ding, kein Wesen – und schon gar kein Lebewesen. Obwohl …
„Hannya – im Bann der Dämonin“ weiterlesen

Magische Kurzgeschichten Band 2

Magische Kurzgeschichten Band 2 BuchbeschreibungMagische Kurzgeschichten – diesmal von 13 Autoren und Autorinnen, die ihre Feder geschwungen und fantastische, magische Geschichten für euch verfasst haben:

Nicole Grom, Holger Vos, Sabrina Nickel, Christoph Stark, Monika Grasl, Sandra Schwarzer, Peter Stohl, Alexander Gail, Doris E. M. Bulenda, Kornelia Schmid, Sabine Kohlert, Derk Winther und Inga Kess.

Magische Kurzgeschichten – Hier geht’s zur Bestellung:
In unserem Shop
Bei Amazon

„Magische Kurzgeschichten Band 2“ weiterlesen

Legenden aus Mornefey – Die Stadt der Magie

Ein Kinderbuch von Megan E. Moll

… »Er hat gesagt, dass es ein Wunder sei, dass Jonah überhaupt noch lebt. Sein Körperbau sei nicht für ein langes Leben geeignet.« Sie stockte, als ihre Stimme in einem Schluchzen versank. »Er gibt ihm noch fünf Lebensjahre, wenn er nicht vorher im Schlaf erstickt.«
Deliah schüttelte sich und in ihrem Kopf begann sich ein lautes Rauschen auszubreiten. Sie atmete tief ein und noch tiefer wieder aus. Dann stieg sie wortlos aus dem Wasser und lief, ohne sich ein Handtuch umzulegen, tropfend zu den Ankleideräumen …

„Legenden aus Mornefey – Die Stadt der Magie“ weiterlesen

Zeitlose – Simeons Rückkehr

Ein Roman von Eva-Maria Obermann

… Ich traute meinen Ohren nicht. »Er rennt mit ihr über den Markt?«, wiederholte ich für mich.
»Ja, und dann springen sie in einen Wagen voller Stroh«, erzählte der Junge ahnungslos weiter, während mein Magen zu rebellieren begann und die Wände sich um mich drehten.
In diesem Moment wurde die Tür aufgerissen und ein Mann stürmte herein … „Zeitlose – Simeons Rückkehr“ weiterlesen

Der geheime Prinz

Ein Roman von Megan E. Moll.

… Eine schwarzhaarige Frau stand dem Prinzen 
gegenüber und erwartete offenbar eine
Entscheidung von ihm. Ihre Arme waren verschränkt
und mit langen Fingernägeln tippte
sie ungeduldig gegen ihre Oberarme.
»Ihr verlangt da etwas Außerordentliches
von mir«, stammelte der Mann überfordert
und fuhr verunsichert mit seiner linken Hand
durch sein schulterlanges Haar. Er war nervös
und wich ihrem starren Blick laufend
aus … „Der geheime Prinz“ weiterlesen

Shyla und die Macht der Drachen

Cover Hexen Roman Shyla und die Macht der Drachen BuchvorstellungEin Hexen Roman von Sandra Schwarzer

… Es klopfte noch kurz, aber es war ihr nicht möglich, sich zu bewegen. Sie war starr vor Angst und immer noch liefen Tränen über ihr Gesicht. Obwohl sie sich eigentlich sicher war, dass es Maurice war, der vor der Tür stand, schaffte sie es nicht, aufzustehen …

„Shyla und die Macht der Drachen“ weiterlesen

Farbenspiel der Träume

Farbenspiel der Träume BuchvorstellungEin Roman von Bettina Auer.
Fantasy Neuerscheinung

… Schatten.
Nichts als Schatten.
Sie atmete heftig und versuchte die schwarzen, dunklen Schemen, die sie umringten, zur Seite zu stoßen. Doch es brachte nichts. Der Ring zog sich immer enger um sie und Panik stieg in ihr auf.
»Bitte! Lasst mich!«, schrie sie laut und begann leise zu wimmern, als sie erkannte, dass sie nicht gegen die Übermacht ankam …
„Farbenspiel der Träume“ weiterlesen

Silvatica – der stumme Schrei


Ein Roman von Nina Sylph.

… Eskil rannte weiter, ohne Pause, so schnell,
wie noch niemals in seinem Leben. Er war
wohl schon längst aus dem Sichtfeld seines
Vaters gekommen, trotzdem preschte ihn die
Panik weiter an. So weit, bis sein Atem kaum
mehr als ein hastiges Glucksen war und er
vor Erschöpfung einfach zusammenbrach …

„Silvatica – der stumme Schrei“ weiterlesen